® iStockPhoto-ID 19433569 

... Datenschutz ist ein wachsender Markt
... Sie möchten sich selbstständig machen
... haben aber noch kein ausgereiftes Konzept?

Wir bieten Ihnen einen Zugang zu einem lukrativen Markt ...

Startseite  

Lizenz  

DSB  

Zielgruppen  

Nutzen  

Best Practice  

Fachabteilung  

Kunden-Nutzen  

Voraussetzung  

Chancen & Risiken  

Rechte & Pflichten  

Lizenzvertrag  

Perspektiven  

Herr Vollmer  

DSB-Reporter®  

Downloads  

Referenzen  

Impressum  

 

 

Referenzen

Wie beurteilen die bestehenden Lizenznehmer die Zusammenarbeit mit Herrn Vollmer und die zur Verfügung gestellten Produkte und das gelieferte Knowhow?

Peter Heutz

Herr Peter Heutz ist EDV-Sachverständiger nach DIN EN 17024 und Lizenznehmer seit Mai 2013. Nach einem halben Jahr als Lizenznehmer berichtet er:

    "Seit 1993 besteht mein Kerngeschäft in der umfassenden EDV-Betreuung von Unternehmen im Raum Düsseldorf. Seit längerer Zeit plante ich eine Ausweitung meines Geschäftsfeldes auf den Bereich Datenschutz, wobei mich eine Datenschutz-Fortbildung davon überzeugt hatte, dass diese Materie eine große Zukunft hat.  

    Im Rahmen eines BvD-Treffens hatte ich Herrn Nicholas Vollmer kennengelernt. Der Auslöser unseres näheren Kennenlernens war meine Frage, ob denn jemand eine konkrete Idee habe, wie man einem angehenden externen Datenschutzbeauftragten den fachlichen und organisatorischen Einstieg erleichtern könne. 

    Schon das erste intensivere Gespräch zeigte mir schnell, dass Herr Vollmer mit DSB-MIT-SYSTEM® eine überzeugende Lösung bietet. Die Vielzahl an verschiedensten Demo-Unterlagen und ein erster Blick in den DSB-Reporter® ließen keinen Zweifel daran aufkommen, dass Herr Vollmer ein umfassendes und - nach eigenen Angaben - funktionierendes System entwickelt hat. Der Lizenzvertrag war fair, transparent und verhandelbar. So kamen wir schnell ins Geschäft. 

    Bei der wirklich sehr kurzfristig anstehenden Bestellung zum externen Datenschutzbeauftragten bei einem Bestandskunden konnte ich auch sofort auf die Hilfe von Herrn Vollmer zählen. Sämtliche Formalitäten (Angebot, Bestellurkunde etc.) waren in kürzester Zeit besprochen und realisiert. Auch in der darauf hin folgenden Zeit war die Betreuung durch Herrn Vollmer wirklich sehr hilfreich. Gemeinsam haben wir die ersten Interviews bei diesem (Datenschutz-) Neukunden duchgeführt. Die Checklisten waren praxisgerecht und gut dokumentiert. Aus meiner bisherigen Sicht hat DSB-MIT-SYSTEM® das geleistet, was ich mir davon versprochen hatte. Die erste persönliche Mitarbeiterschulung hat Herr Vollmer übernommen; dadurch konnte ich einen Eindruck gewinnen, wie man solch eine Veranstaltung erfolgreich durchführen kann. Mein Kunde ist zufrieden. 

    Auch bei der späteren Neukunden-Akquise hat Herr Vollmer eine umfassende Hilfestellungen geleistet. Und er hat seine Zusage eingehalten, dass er bei dem ersten Akquisegespräch aktiv teilnimmt. Somit konnte ich auch hier von seiner langjährigen Erfahrung und seiner Fachkompetenz profitieren. 

    Nach einem halben Jahr der Zusammenarbeit hatte ich noch nicht die Gelegenheit alle Bestandteile von DSB-MIT-SYSTEM® intensiv zu nutzen. Aber zweifellos kann ich feststellen, dass alles bisher von mir getestete Material wirklich sehr hilfreich war. Und die monatliche Aktualisierung des TOM-Guide® ist eine sehr effiziente Möglchkeit, meine eigene Fachkunde laufend zu erweitern. Die Zusammenarbeit mit Herrn Vollmer uns seiner Mitarbeiterin ist durchweg sehr erfreulich. Gerne nutze ich beispielsweise die fachliche Beratung, wenn es um schwierige Fragen bei der laufenden Kundenbetreuung geht.  

    Mein Fazit lautet: Der Berufsstart zum externen Datenschutzbeauftragten gelingt Dank Herrn Vollmer mit seinem DSB-MIT-SYSTEM® völlig problemlos. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und bin schon gespannt auf die restlichen Produkte, die ich aus zeitlichen Gründen noch nicht kennenlernen konnte."

Heutz Computerservice, Graf-Haeseler-Str. 38, 41066 Mönchengladbach, 02161/3037680

 

Lina Woelk

Frau Lina Woelk ist Wirtschaftsjuristin (FH) und seit Herbst 2013 Lizenznehmerin, das sagt Sie über DSB-MIT-SYSTEM®:

    "Nach meinem Entschluss mich als externe Datenschutzbeauftragte selbstständig zu machen, war ich eigentlich vorrangig auf der Suche nach einer Software die mich bei der Durchführung von Datenschutzprojekten unterstützen könnte.

    Bei meiner Recherche wurde ich dann aufmerksam auf Herrn Vollmer und sein Angebot DSB-MIT-SYSTEM®. Meine Anfrage führte zu einem informativen Telefongespräch und gipfelte in einem persönlichen Treffen, bei dem Herr Vollmer mir eine Vielzahl an verschiedenen Demo-Unterlagen vorstellte und Einblick in seine Software DSB-Reporter® gewährte. Das umfangreiche Material überzeugte mich und mir wurde schnell klar, die Software DSB-Reporter® bietet mir die Möglichkeit auch als Einzelperson zahlreiche Kunden zu verwalten und adäquat zu betreuen.

    Aufgrund der langjährigen Berufserfahrung von Herrn Vollmer und seinem persönlichen Interesse am Programmieren, ist das Gesamtpaket DSB-MIT-SYSTEM® in meinen Augen wirklich gelungen, es bietet Brancheneinsteigern ein umfassendes Know-how und eine praktische Software, so wird ein direkter Einstieg leicht gemacht.

    Dies gilt nicht zuletzt auch aufgrund des umfangreichen Handbuches, dem TOM-Guide®, welchen Herr Vollmer seit Jahren pflegt und monatlich aktualisiert und weiterentwickelt. Er hat mir bei der Einarbeitung in schwierige Fachfragen geholfen. Es ist annähernd zu jeder Frage eine Antwort im TOM-Guide® zu finden. Ich möchte dieses wertvolle Nachschlagewerk nicht mehr missen.

    Seitdem ich Lizenznehmerin bin, kann ich sagen, DSB-MIT-SYSTEM® zeichnet sich nicht nur durch seine inhaltliche Qualität aus, sondern auch durch den persönlichen Kontakt zu Herrn Vollmer. Er ist stets ansprechbar in fachlichen Fragen und unterstützt seine Lizenznehmer wo er kann, u.a. bei der Neukundengewinnung.

    Ebenso ist er sehr an der Zufriedenheit seiner Lizenznehmer interessiert und es findet insofern eine laufende Unterstützung statt, als dass die Formulare, Checklisten und Dokumentvorlagen beständig weiterentwickelt werden. In der Regel werden die überarbeiteten Dokumente wöchentlich zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird die Software DSB-Reporter® regelmäßig gepflegt.

    Abschließend kann ich bis zum jetzigen Zeitpunkt der Zusammenarbeit sagen, dass ich sehr glücklich darüber bin DSB-MIT-SYSTEM® gefunden zu haben, Herr Vollmer hat hiermit ein faires und umfangreiches Angebot geschaffen welches mich überzeugt hat und mir den Einstieg sehr erleichtert hat. Lassen auch Sie sich beraten und von Herrn Vollmer überzeugen.

    [Nachtrag: Nachdem ich nun schon seit zwei Jahren Lizenznehmerin bin, kann ich sagen, meine Erwartungen haben sich mehr als erfüllt. Ich bin immer noch hochzufrieden mit DSB-MIT-SYSTEM® und will nun vor allem auch die Software DSB-Reporter® nicht mehr missen. Ohne dieses Tool könnte ich meine Kunden nicht so organisiert betreuen. Es erleichtert meine Arbeit erheblich, vor allem bei der Erstellung von Auftragsdatenverarbeitungen und Jahresberichten. Ab einer gewissen Anzahl von zu betreuenden Unternehmen wurde der DSB-Reporter® für mich einfach unverzichtbar."

Datenschutzbüro Woelk, Severinskloster 11, 50678 Köln, Telefon 0221 /16819290

 

Stefan Auer

Herr Stefan Auer ist seit Anfang 2014 unser Unternehmensberater für DSB-MIT-SYSTEM®. Wir profitieren u.a. auch von seiner langjährigen Erfahrung im Franchising-Bereich. Nach einigen persönlichen Gesprächen und vielen Telefonaten hat der den folgenden Eindruck von uns gewonnen:

    "Wir haben Herrn Vollmer als extrem hochkarätigen Experten für alle Datenschutzfragen kennengelernt. Er hat die Aufgaben und Anforderungen an Datenschutz im Betrieb in beispielhafter Weise aufbereitet für seine Mandaten mundegerecht vorbereitet. In Fachgesprächen strahlt er eine unglaubliche Fachkompetenz aus und bleibt keine Antwort schuldig. Man hört aus jedem Satz den Fachmann heraus, der die Materie einfach und verständlich auf den Punkt bringen kann.

    Für seine Lizenznehmer hat er die Aufgabe des Datenschutzbeauftragten perfekt aufbereitet und vorgedacht. Der Einstige in das Aufgabenfeld DSB ist damit stark vereinfacht worden und durch die aktive Unterstützung bei der Akquisition steigen die Erfolgschancen erheblich. Durch seine strukturierte Begleitung bei DSB-Projekten ist der Erfolg gesichert und die Kundenzufriedenheit garantiert. Die Folge sind dauerhafte und regelmäßige Einnahmen für seine Lizenznehmer: was will man mehr?"

as-con unternehmer-beratung, Albert-Schweitzer-Straße 18, 91207 Lauf a. d. Pegnitz, 09123/182694

 

Matthias Diehl

Herr Matthias Diehl ist seit Mai 2015 Lizenznehmer von DSB-MIT-SYSTEM®.

    "Mein Name ist Matthias Diehl und ich vertrete als Geschäftsführer die ESD1 UG (haftungsbeschränkt). Seit 1989 bin ich in der EDV-Branche tätig. Dadurch durfte ich viele Erfahrungen - auch in internationalen Unternehmen - sammeln.  Dabei lernte ich bereits sehr früh das Thema Datenschutz kennen. Ich beschloss daher das Geschäftsgebiet auszuweiten und eine Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten beim TÜV durchzuführen.

    Vorher recherchierte ich jedoch nach Systemen oder Programmen, die die Arbeit des DSB unterstützen. Dabei stellte ich sehr hohe Anforderungen an die Professionalität und an eine Unterstützung in Fachfragen.

    Leider beschränken sich die meisten Softwarelösungen nur auf die Aktualisierung von Dokumenten und bieten keine erfahrenen Datenschutzbeauftragten als Unterstützung. Dabei blieben genau 2 Systeme übrig, die mich durch die Möglichkeit persönlicher Unterstützung überzeugten.

    Im Rahmen eines Telefonats mit den Kandidaten bildete ich mir dann eine Meinung und habe mich für Herrn Vollmer entschieden, der sich sehr viel Zeit nahm und alle meine Fragen sofort beantworten konnte. Sein Mitbewerber nahm sich nicht wirklich Zeit und war nur an einer Vermittlung seiner Software interessiert. Da er auch mit falschen Behauptungen warb (Zuschuss durch EU-Mittel), war die Entscheidung eindeutig.

    Vor allem das transparente und faire Abrechnungsmodell hat mich begeistert, Ich kannte von anderen Systemen horrende Einstiegskosten. Dies ist bei Herrn Vollmers System absolut fair geregelt.  

    Herr Vollmer hat mehrfach seine Unterstützung angeboten und steht auch für Kundentermine zur Verfügung. Man muss also nicht um Unterstützung betteln, sondern erhält diese proaktiv angeboten. Dies kann kein einziges mir bekanntes System sonst darstellen.

    Seine professionelle Art und vor allem die exzellente Kompetenz bestärken mich in meiner Meinung und ich bin froh einen kompetenten, professionellen und sehr sympathischen Partner gefunden zu haben.

    Vielen Dank an Herrn Vollmer und sein Team und alle anderen Lizenznehmer!"

ESD1 UG (haftungsbeschränkt), Auf der Grub 5, 61267 Neu-Anspach, 06081/449279

Stand: 05.11.2015